Veröffentlicht am 5 April 2020

Berichterstattung Dividenden auf Ihrer Steuererklärung-wie viel Steuern müssen Sie bezahlen?

Qualifizierte Dividenden sind eine Art von Kapitalerträgen, die aus Aktien und Investmentfonds, die Aktien enthalten erzeugt wird. Sie repräsentieren einen Anteil der Unternehmensgewinne an die Anleger ausgezahlt, und sie sind zu versteuernde Einkommen durch den Internal Revenue Service betrachtet. Dies stellt einige besondere Überlegungen bei Steuer-Zeit in Bezug auf Einreichung Anforderungen und verschiedene Steuern.

Was ist eine qualifizierte Dividende? 

Dividenden können entweder besteuert werden gewöhnlichen Einkommensteuersätze oder bei langfristigen Kapitalertragsteuersätze bevorzugt. Dividenden , die für eine langfristige Kapitalgewinne Steuersätze werden als qualifizieren „ qualifizierte Dividenden .“

Ein Anleger muss die Aktie mehr als 60 Tage in einer 121-Tage - Frist halten oder besitzen , die 60 Tage vor dem Beginn ex-Dividende - Tag für die Dividenden qualifizieren berücksichtigt werden.

Gewöhnliche Dividenden sind häufiger, und sie sollten klar als solche gekennzeichnet sein.

Die Haltedauer kann länger sein Vorzugsaktien . Diese Vermögenswerte sind für mehr als 90 Tage Tage während einer 181-Tage - Frist gehalten werden , die 90 Tage vor dem Ex-Tag beginnt. Diese Regel gilt , wenn die Dividenden von Zeiträumen von 367 Tagen oder mehr führen .

Steuerliche Behandlung von Qualified Dividenden

Die steuerliche Behandlung von qualifizierten Dividenden hat etwas verändert seit 2017 , als sie bei Raten von 0% besteuert wurden, 15% oder 20%, abhängig von dem normalen Einkommensteuerklasse des Steuerpflichtigen. Dann werden die Steuersenkungen und Jobs Act kam und änderte die Dinge wirksam Januar 2018.

Die Preise sind immer noch bei 0%, 15% und 20%, aber jetzt langfristige Gewinne haben ihre eigenen Steuerklassen. Sie sind nicht mehr mit ordentlichen Einkommensgruppen gebunden.

Ab 2020 Steuerjahr, werden Sie langfristige Kapitalgewinne Steuersatz für qualifizierte Dividenden 0% fallen in, wenn:

  • Ihr Einkommen weniger als $ 40.000 , wenn Sie Single sind
  • Ihr Einkommen weniger als $ 80.000 , wenn Sie verheiratet sind und Sie eine gemeinsame Rückkehr mit Ihrem Ehepartner Datei
  • Ihr Einkommen weniger als $ 53.600 , wenn Sie als Leiter des Haushalts qualifizieren

Die 15% Steuerklasse Tritten in an Einkommen oberhalb der 0% bis Schwellen:

  • $ 441.449 für einzelne Filer
  • $ 469.049 für den Haushalt Filer
  • $ 496.599 für Verheiratete Filer gemeinsamer Renditen im Jahr 2020

Nur die Steuerzahler , die über das 15% Schwellenwerte mit einem Einkommen werden mit der 20% konfrontieren Kapitalgewinnsteuer Rate ab 2020.

Gewöhnliche Dividenden werden als ordentliches Einkommen besteuert nach Steuerklasse eines Steuerpflichtigen.

Andere Arten von Dividenden

Gewöhnliche Dividenden sind genau die gleiche Art und Weise und zu den gleichen Sätzen wie Ihr Gehalt, Lohn oder andere Einkommen besteuert.

Sie könnten auch die Dividenden von einer Vertrauen erhalten oder ein Gut, von einer S-Corporation oder von einer Partnerschaft. Unabhängig davon, ob die Gesellschaft oder Partnerschaft zahlt Ihnen in bar, Aktienoptionen oder körperlichen Gegenständen noch die Transaktion beinhaltet Dividenden und der Wert muss auf Ihrer Steuererklärung angegeben werden.

Sie sollten Schedule K-1 für Dividenden aus diesen Quellen erhalten. Alle anderen Dividenden werden dem Anleger auf gemeldeten Formular 1099-DIV .

Berichterstattung Dividend Income: Form 1099-DIV

Formular 1099-DIV wird an Investoren ausgegeben Investmentfonds . Gesellschaften, Makler und Unternehmen bei $ 10 oder mehr in Dividendenerträge werden im Laufe des Jahres ausgezahlt  Formular 1099-DIV Dividenden Informationen in folgenden Orten berichtet:

  • Box 1a : Gewöhnliche Dividenden reflektiert den Gesamtbetrag der Dividenden an Sie ausgezahlt
  • Box 1b : Qualifizierte Dividenden-der Anteil der Dividendensumme , die für den bevorzugten Kapitalertragsteuersatz qualifizieren
  • Box 3 : Nicht-Dividendenausschüttung, die eine nontaxable Rückkehr des Kapitals

Einige Anleger entscheiden Steuern von ihren Dividenden einbehalten haben. Diese Beträge erscheinen in Feld 4 .

Dividenden sind in der Regel gewöhnliche es sei denn, ein Formular 1099-DIV ausdrücklich anders angegeben. 

Die Berichterstattung über Form 1040

Bericht Dividendenerträge auf 2019 Steuererklärung in folgenden Orten:

  • Gewöhnliche Dividenden werden  auf der Linie 3b Ihrer Form 1040 berichtet.
  • Qualifizierte Dividenden werden  auf der Linie 3a Ihre Form 1040 berichtet.

Achten Sie darauf, für Form 1040 in den Anweisungen, um die qualifizierten Dividenden und Kapitalertragsteuer Arbeitsblatt gefunden verwenden, um die Steuer auf qualifizierte Dividenden bei den bevorzugten Steuersätzen zu berechnen.

Nicht-Dividendenausschüttungen  können Ihre reduzieren Kostenbasis in der Aktie durch den Betrag der Ausschüttung.

Die IRS hat ausgestellt neues Formular 1040s für die Steuerjahre 2018 und 2019. Sie die alten 1040, Form 1040-EZ und Form 1040-A ersetzen. Diese Linien und Einträge beziehen sich auf das 2019 Steuerformular , dass Sie in 2020 Forms 1040-EZ und 1040-A sind nicht mehr verfügbar Datei werden.

Sie müssen noch Dividendenerträge auf Ihrer Steuererklärung berichten, auch wenn Sie nicht über ein Formular 1099-DIV aus irgendeinem Grunde erhalten.

Dividenden sind steuerpflichtig, unabhängig und müssen noch gemeldet werden, wenn man sie wieder anlegen, zusätzliche Lager kaufen.

Mit Schedule B

Schedule B ist ein zusätzliches zur Liste Zins- und Dividendenerträge aus mehreren Quellen verwendet Steuerformular. Mit Schedule B ist erforderlich, wenn Sie mehr als $ 1.500 in Zinserträgen und / oder Dividenden.

Teil 1 Details zu versteuernden Zinsen verdient, und Teil 2 bezieht sich auf gewöhnlichen Dividenden .

Es kann hilfreich sein, um das Formular zu verwenden, um Ihre Zinsen und Dividenden für die Berichterstattung über Form 1040 Tally auch wenn Sie nicht die Datei mit Ihrer Steuererklärung erforderlich. 

Andere Steuern-The Zusätzliche Medicare Zuschlag 

Dividendenerträge können auch die Eingabeaufforderung Zusätzliche Medicare Tax , die seit 2013 Steuerjahr in Kraft war. Diese Steuer ist zusätzlich zu einer Einkommensteuer auf dem Dividenden zahlen könnte.

Sie müssen ein zusätzliches 0,9% der Nettokapitalerträge zu dieser Medicare - Steuer zahlen , wenn Sie verheiratet Einreichung gemeinsam und Ihr geändertenes bereinigten Bruttoeinkommen (MAGI) ist sind $ 250.000 oder mehr , oder wenn Sie verheiratet Einreichung getrennt und Ihr MAGI ist mehr als $ 125.000. Die Einkommensgrenze für alle anderen Steuerzahler ist $ 200.000 .

Die Nettoinvestition Einkommenssteuer

Die Nettoinvestition Einkommenssteuer ist ein deftige 3,8%. Es tritt bei den Einkommensgrenzen des Nettoanlageertrags oder an den Grenzen , die für die zusätzliche Medicare Tax in je nachdem, was weniger ist.

Alle steuerpflichtigen Dividenden sind Kapitalerträge berücksichtigt, auch wenn sie bei normalen Sätzen besteuert sind.

Steuergesetze ändern regelmäßig. Sie sollten immer mit einem professionellen Steuer für die meisten up-to-date Rat. Die Informationen in diesem Artikel enthaltenen Informationen sind nicht als steuerliche Beratung dar und es ist kein Ersatz für die Steuerberatung.

Artikel Quellen

  1. Internal Revenue Service. Thema Nr 404 Dividenden .“ Accessed 4. April 2020.

  2. Internal Revenue Service. Publication 550: Investitions Erträge und Aufwendungen “ , Seite 19. Accessed 4. April 2020.

  3. Die Tax Foundation. 2020 Steuerklassen “ , Seite 4. Accessed 4. April 2020.

  4. Internal Revenue Service. Publication 550: Investitions Erträge und Aufwendungen “ , Seite 5. Accessed 4. April 2020.

  5. Internal Revenue Service. Publication 550: Investitions Erträge und Aufwendungen “ , Seite 3. Accessed 4. April 2020.

  6. Internal Revenue Service. 2020 Anweisungen zum Formular 1099-DIV .” Seite 1.

  7. IRS. Hinweise für Formular 1099-DIV (2020) .” Accessed 4. April 2020.

  8. Internal Revenue Service. 1040 und 1040-SR Instructions “ , Seiten 22 Accessed 4. April 2020.

  9. Internal Revenue Service. IRS Tax Karte 2018: Nondividend Distributionen .” Accessed 4. April 2020.

  10. Internal Revenue Service. Alle Steuerzahler Datei mit 2018 Form 1040, Forms 1040-A und 1040-EZ nicht mehr verfügbar .” Accessed 4. April 2020.

  11. Internal Revenue Service. Wie werden reinvestierter Dividenden Berichtet auf My Tax Return? “ Accessed 4. April 2020.

  12. Internal Revenue Service. 2019 Anleitung für Schedule B “ , Seite 1. Accessed 4. April 2020.

  13. Internal Revenue Service. Thema Nr 560 Zusätzliche Medicare Tax .“ Accessed 4. April 2020.

  14. Internal Revenue Service. Herauszufinden , ob Nettoinvestition Einkommenssteuer auf Sie zutrifft .“ 4. April 2020.